Zaco W450: Nass-Saugroboter kommt mit zwei Wassertanks

Zaco W450: Nass-Saugroboter kommt mit zwei Wassertanks

 

Getrennte Frisch- und Schmutzwassertanks für mehr Sauberkeit

Der Hersteller Zaco hat seinen Saug- und Wischroboter revolutioniert. Er hat mit dem Zaco W450 einen smarten Haushaltshelfer auf den Markt gebracht, der mit zwei Wassertanks ausgestattet ist. Im Vergleich zu anderen Wischrobotern bietet er einige Vorteile.

Ein Wischroboter mit zwei Wassertanks. Bevor der Wischroboter gestartet wird, muss einer der beiden Wassertanks mit frischem Wasser aufgefüllt werden. Bei der Reinigung des Bodens kommt eine hochwertige Reinigungswalze zum Einsatz.

Diese Walze wird für den Reinigungsvorgang permanent mit Wasser befeuchtet. Hat sich die Walze einmal gedreht, wird der aufgesammelte Schmutz direkt in den Abwassertank geleitet. Durch diesen zweiten Wassertank kommt das frische Wasser nicht mit dem Schmutzwasser in Berührung.

Die Tanks haben ein Volumen von 850 ml und 900 ml.

Saubere Böden

Damit das Schmutzwasser beim Reinigungsprozess vom Boden aufgenommen werden kann, ist das Gerät mit einer flexiblen Gummilippe ausgestattet. Dadurch entstehen auf dem Bodenbelag keine unschönen Streifen.

Der hochwertige W450 Saug- und Wischroboter ist mit einer Kamera ausgestattet. Somit kann der Reinigungshelfer leicht durch die Räume navigiert werden. Für die Navigation steht zusätzlich ein CV-SLAM-Algorithmus zur Verfügung.

Wird das Gerät auf den Path-Modus eingestellt, erfolgt eine methodische Reinigung. Der Boden wird hierbei einmal gründlich gereinigt. Eine Wiederholung des Vorgangs erfolgt nicht. Damit ein Raum beispielsweise von einer Größe von bis zu 25 Quadratmeter gründlich gereinigt wird, lässt sich das Gerät auf einen Area-Modus einstellen. Der Spot-Modus ist dafür gedacht, um eine festgelegte Fläche intensiv und spiralförmig zu reinigen.

Hohe Ausdauer

Im Vergleich zu anderen Wisch-Robotern bietet das Modell Zaco W450 eine lange Laufzeit von 80 Minuten. Insgesamt steht eine Reichweite von 60 Quadratmeter zur Verfügung. Durch die Anpassung der Wassermenge steht eine individuelle Wischleistung zur Verfügung. Auch die Walzen- Fahrgeschwindigkeit des Roboters kann je nach Bedarf eingestellt werden.

Systematische Reinigung von Räumen
Der Wischroboter W450 ist mit einer präzisen 360° PanoView Kamera ausgestattet. Alle Räume im Haus werden gründlich und systematisch gereinigt. Staub, Schmutz, Tierhaare und sogar festsitzende Verschmutzungen lassen sich mit dem Wischroboter beseitigen. Für eine präzise Reinigung steht ein 4 Schritt-Reinigungssystem zur Verfügung.

Zuerst wird der Boden mit dem sauberen Frischwasser befeuchtet. Danach erfolgt die Reinigung mit einer Mikrofaserwalze. Der Wischroboter saugt das Wasser direkt in den Schmutzwassertank. Zum Schluss wird die Bodenfläche noch einmal gründlich mit einer Gummilippe abgezogen, damit er schnell trocknet. Das schmutzige Wasser kann über ein Abflussventil leicht entleert werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.