Netflix löschen: So wird’s gemacht

Netflix löschen: So wird’s gemacht

 

Abo kündigen

 

Netflix bietet eine Vielzahl von Serien und Filmen, die zum Streamen bereitstehen. Dennoch kommen viele Nutzer an den Punkt, an dem alles Interessante schon gesehen ist und Netflix keinen weiteren Mehrwert bietet. Wenn Sie nun Ihr Abo oder sogar all Ihre Daten von Netflix entfernen möchten, zeigen wir Ihnen hier, wie das funktioniert.

Wenn Sie Ihr Abo bei Netflix kündigen wollen, loggen Sie sich ganz einfach über einen Browser in ihrem Netflixkonto ein. Rechts oben finden Sie dort den Menüpunkt „Konto“ und dort den Unterpunkt „Mitgliedschaft und Rechnungsstellung“. Klicken Sie dort auf „Mitgliedschaft beenden“ und wählen Sie dann “ Vollständige Kündigung“ aus.

Per Mail erhalten Sie dann in Kürze die Bestätigung Ihrer Kündigung. Falls Sie diese nicht erhalten, sehen Sie auch in Ihrem Spamordner nach. Sie können Netflix nun noch für die restliche Laufzeit wie gewohnt nutzen. Sie haben jetzt Ihr Abo bei Netflix gekündigt, Ihre Daten bleiben dort aber vorerst noch gespeichert.

 

Daten vollständig löschen

 

Netflix speichert die Daten seiner Kunden nach Kündigung des Abos noch 10 Monate. Während dieses Zeitraums kann die Mitgliedschaft jederzeit wieder fortgesetzt werden. Wenn Sie sich entschließen, Netflix während dieser zeit doch wieder nutzen zu wollen, loggen Sie sich einfach wieder über einen Browser in Ihr noch bestehendes Konto ein und wählen „Mitgliedschaft fortsetzen“.

Ihre gespeicherten Funktionen wie die Watchlist oder das Fortsetzen bereits begonnener Filme stehen Ihnen dann sofort wieder zur Verfügung. Auch die von Ihnen abgegebenen Bewertungen, aus denen Netflix Vorschläge für Sie erstellt, sind dann noch vorhanden. Sie können Netflix dann wieder wie zuvor nutzen und auf Ihr altes Profil zugreifen.

Wenn Sie nicht warten wollen und Ihre Daten bereits vor Ablauf der 10 Monate vollständig löschen möchten steht Ihnen auch diese Option zur Verfügung. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Daten vollständig löschen können.

Loggen Sie sich wieder über einen Browser Ihrer Wahl in Ihrem Konto ein. Dort finden Sie den Menüpunkt „Profile Verwalten“
Hier können Sie Ihren Verlauf löschen, Ihre Bewertungen entfernen und sogar Ihr ganzes Profil löschen. Sollten Sie sich nun allerdings doch noch umentscheiden und Netflix wieder nutzen wollen, sind alle Daten verloren und Sie müssen sich ein völlig neues Profil erstellen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.