Das sind die 5 beliebtesten Emojis in Deutschland!

Das sind die 5 beliebtesten Emojis in Deutschland!

 

Egal ob es eine kurze Nachricht an den Liebsten oder eine Mail an den Arbeitskollegen aus dem Büro ist. In unserer digitalisierten Welt sind sie überall: Emojis. In Deutschland nutzen 8 von 10 Personen regelmäßig Emojis, weltweit werden täglich sogar über 10 Milliarden von ihnen verwendet. Mit jedem Update von Apps wie WhatsApp oder Telegram und den Betriebssystemen unserer Smartphones steigt, die Anzahl der verfügbaren Bildsymbole. Neben vermutlich eher weniger genutzten Emojis wie beispielsweise dem Sarg, dem Jongleur oder vielen verschiedenen Varianten von Wolken, gibt es auch viele Exemplare, die von sehr vielen Nutzern verwendet werden. Doch welche sind eigentlich die beliebtesten Emojis der Deutschen?

Die Antwort gibt es hier:

 

Platz 5:

Der fünftplatzierte Emoji zeigt direkt, dass die Verwendung der kleinen Symbole nicht immer nur mit Freude zu tun hat: Der weinende Emoji ?. Obwohl die Emojis ursprünglich aus einfachen Smileys hervorgingen, zeigt der Platz 5, dass die ausgedrückten Emotionen weit über glücklich und traurig hinaus gehen.

 

Platz 4:

Einen Platz weiter vorne liegt auch ein deutlich positiverer Emoji: der Kuss-Emoji ?. Dieser wird natürlich vordergründig an die Liebsten versendet, um die ein oder andere nette Nachricht noch einmal zu untermauern. Allerdings ist die Nutzung in ironischer Art und Weise, beispielsweise als eine Antwort auf Kritik und unfreundliche Nachrichten, auch sehr verbreitet.

 

Platz 3:

Der dritte Platz schließt nahtlos an die positiven Emotionen des Vorgängers an: Der Herz-Emoji ?. Bei diesem steht natürlich die Liebe und die Zuneigung für eine Person im Fokus. Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass dieser Emoji sich bei den Deutschen einer solchen Beliebtheit erfreut.

 

Platz 2:

Die Vize-Meisterschaft im Rennen der Emojis sichert sich ein echter Allrounder: Der Daumen-hoch-Emoji ??. Dieser signalisiert Zustimmung zu zuvor erhaltenen Nachrichten, drückt Begeisterung für die Idee eines anderen aus, ohne dass es zu vieler Worte und Zeichen bedarf.

 

Platz 1:

Der beliebteste Emoji der Deutschen ist keine große Überraschung: der Freudentränen-Emoji ?. Jeder hat ihn vermutlich schon einmal genutzt, um Freude und Gelächter über eine erhaltene Nachricht auszudrücken. Fröhliche und lachende Emojis gibt es in unzähligen verschiedenen Versionen und Design, doch die Freudentränen des Spitzenreiters werden von den Deutschen am meisten versendet.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Nutzung der Emojis der Deutschen in Zukunft entwickeln wird. Durch die große Anzahl an jährlichen Neuerscheinungen in der Emoji-Welt, haben die Nutzer immer mehr der kleinen Gesichter zur Auswahl. Da wird mit Sicherheit die ein oder andere Freudenträne vergossen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.